Links


Autorenhandbuch >>> www.uschtrin.de
Adressen und Informationen aus dem deutschen Literatur- und Medienbetrieb. Die Website des Verlags enthält zudem eine ständig aktualisierte Zusammenstellung von literarischen Stipendien und Preisen.

Autorenhaus >>> www.autorinnen.de
Die deutsche Ratgeber-Homepage für alle, die schreiben und veröffentlichen

Forum der 13 >>> www.forum-der-13.de
Plattform, auf der frei von strukturellen Zwängen des Literaturbetriebs und der etablierten Medien über Fragen der Literatur gesprochen werden soll. Parallel dazu werden öffentliche Lesungen veranstaltet

Lesungslabor >>> www.lesungslabor.de
Texte, Interviews und Kommentare dazu, wie Lesungen tatsächlich Mittel zur Vermittlung von Literatur werden und wie das dürftige Niveau vieler Literatur-Veranstaltungen gehoben werden könnte

Literaturport >>> www.literaturport.de
Der Literaturhafen im deutschen Internet für Berlin/Brandenburg.

Literaturportal >>> www.literaturportal.de
Hier finden sich bundesweit aktuelle Termine von Lesungen, Vorträgen und Ausstellungen, Autorenporträts, Tonaufzeichnungen, Festivals, Preise und Stipendien. Mit diesem Portal richtet das Deutsche Literaturarchiv Marbach seinen Scheinwerfer auch auf die Gegenwart der Literatur in Deutschland.

lyrikline >>> www.lyrikline.org
Auf Tastendruck erklingen Gedichte – vom Autor oder der Autorin in Originalsprache selbst gelesen.

P.E.N.-Zentrum Deutschland >>> www.pen-deutschland.de
Die drei Anfangsbuchstaben der Wörter Poets, Essayists, Novelists bilden den bekannten Namen jener internationalen Schriftstellervereinigung, die weltweit in 134 Zentren organisiert ist.

Poetry International Web >>> www.poetryinternational.org
Dichterporträts und Lyrikfestifals aus zahlreichen Ländern

satt.org >>> www.satt.org
kostenloses und werbefreies Online-Feuilleton mit aktuellen Meldungen aus den Bereichen Literatur, Comic, Film, Musik, Kunst, Gesellschaft und Freizeit


Buchmesse Frankfurt >>> www.buchmesse.de

Leipziger Buchmesse >>> www.leipziger-buchmesse.de

Salon du livre >>> www.salondulivreparis.com


Koch, Neff & Oetinger >>> www.buchkatalog.de
Umfangreicher Barsortimentskatalog

Libri >>> www.libri.de
Zentraler Barsortimentskatalog

VLB >>> www.buchhandel.de
Verzeichnis aller lieferbaren Bücher

Zentrales Verzeichnis antiquarischer Bücher >>> www.zvab.com


Alte Schmiede >>> www.alte-schmiede.at
Kunstverein Wien, einer der aktivsten und bekanntesten Kulturveranstalter Wiens in den Bereichen zeitgenössische Literatur, Musik und bildende Kunst

Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel e.V. >>> www.bundesakademie.de
Angebot von über 30 Seminaren und Tagungen im Bereich Literatur sowie Basis- und Spitzenförderung für Autorinnen und Autoren

Deutscher Literaturfonds Darmstadt >>> www.deutscher-literaturfonds.de
Literaturfonds, der deutschsprachige Autorinnen und Autoren fördert sowie bundesweit wirksame literarische Initiativen und Modellvorhaben

Deutsches Literaturinstitut Leipzig >>> www.uni-leipzig.de/dll
Studienangebot, das den Studierenden sowohl eine möglichst professionelle Schreibkompetenz und literarische Gestaltungsfähigkeit als auch literarhistorische und literaturtheoretische Kenntnisse vermittelt

Dokumentationsstelle für neuere österreichische Literatur >>> www.literaturhaus.at
Dokumentationsstelle für neuere österreichische Literatur im Literaturhaus Wien

Lyrik Kabinett München >>> www.lyrik-kabinett.de
Lesegesellschaft für Freunde der Poesie und gemeinnütziger Verein, der in Verbindung mit der Universität München eine öffentliche Lyrik-Bibliothek von ca. 20.000 Bänden unterhält und regelmäßig Lesungen veranstaltet

Robert Musil Literatur Museum >>> www.musilmuseum.at
Von der Kulturabteilung der Stadt Klagenfurt geführtes Literaturmuseum in Musils Geburtshaus, u.a. mit ständigen Ausstellungen zu Robert Musil, Christine Lavant und Ingeborg Bachmann


die Literaturübersetzer >>> www.literaturuebersetzer.de
Verband deutschsprachiger Übersetzer

Europäisches Übersetzer-Kollegium Straelen >>> www.euk-straelen.de
Weltweit das erste internationale Arbeitszentrum für Literatur- und Sachbuchübersetzer

Weltlesebühne >>> www.weltlesebuehne.de
Ein Zusammenschluss von Übersetzern aus Berlin, Frankfurt, Freiburg, Hamburg, Köln und Zürich. Ihre Veranstaltungen widmen sich der internationalen Literatur. Vorgestellt werden Textübertragungen aus diversen Sprachen, Epochen und Gattungen und die Übersetzer berichten aus ihrer Werkstatt.


Börsenblatt des Deutschen Buchhandels >>> www.boersenblatt.net
Onlinemagazin für den deutschen Buchhandel

Buchmarkt online >>> www.buchmarkt.de
Das Ideenmagazin für den Buchhandel

Die Berliner Literaturkritik >>> www.berlinerliteraturkritik.de
Seit Ende 2002 bietet Die Berliner Literaturkritik auf ihren Internetseiten Neuigkeiten und Informationen rund um das literarische Leben. Seit Mai 2004 gibt es Die Berliner Literaturkritik auch als gedrucktes Literatur-Magazin.

du – Zeitschrift für Kultur >>> www.du-magazin.com
Jeden Monat widmet sich die Zeitschrift einem Thema der Kultur. Die Folge der Hefte bildet eine faszinierende Enzyklopädie der Gegenwart.

Lettre >>> www.lettre.de
Viermal im Jahr veröffentlicht die deutsche Ausgabe von Lettre International eine hochkarätige Zusammenstellung von exklusiven Reportagen, Hintergrundanalysen, Interviews, Essays, Literatur und Kunst.

Lire.fr >>> www.lire.fr

perlentaucher.de >>> www.perlentaucher.de
Der Perlentaucher ist ein unabhängiges Kultur- und Literaturmagazin im deutschsprachigen Internet. Er ist seit dem 15. März 2000 online. Seitdem veröffentlicht die Redaktion täglich eine Feuilletonrundschau, eine Bücherschau und wöchentlich eine Magazinrundschau – neben vielen anderen Artikeln.

Pfeil und Bogen >>> www.pfeil-undbogen.de
Die literarische Revue des Literaturinstituts Hildesheim: Ein lebendiges Jetztzeitarchiv der Gegenwartsliteratur.

Schreibheft >>> www.schreibheft.de

Zeitschrift für Literatur. Herausgegeben von Norbert Wehr, erscheint zweimal jährlich (April und Oktober)

The New York Review of Books >>> www.nybooks.com

volltext.net >>> www.volltext.net
Volltext ist eine zweimonatlich erscheinende Zeitung für Literatur, deren Ziel es ist, der Gegenwartsliteratur ein möglichst breites Publikum zu erschließen. Volltext setzt auf Primärliteratur – lässt Texte für sich selber sprechen.

wespennest >>> www.wespennest.at
Zeitschrift für brauchbare Texte und Bilder. Erscheint mindestens viermal jährlich

hit-tuner.net >>> www.hit-tuner-net
Verschiedene Literatur Podcasts (Hörfunk)